Sieht aus wie ein
Bürostuhl. Ist aber eine
Klimaanlage.

Scroll scroll_down

DIE EINEN LEHNEN SICH AUF GEGEN HITZE UND KÄLTE AM ARBEITSPLATZ. DIE ANDEREN LEHNEN SICH EINFACH ZURÜCK.

Das Raumklima gehört zu den Hauptursachen für Unbehagen im Büro. Dem einen ist es zu warm, dem anderen zu kalt. Die Möglichkeit, die persönliche Sitztemperatur selbst zu bestimmen, ist eine wichtige Voraussetzung dafür, sich am Arbeitsplatz wohlzufühlen. Bürostühle von Klöber mit Klimatechnologie machen es möglich. Flexibel und zu jeder Zeit.

EINE TOP-PERFORMANCE ABZULIEFERN IST ANSPRUCHSVOLL. MIT KLIMATECHNOLOGIE GELINGT ES SOGAR IM SITZEN.

Eine optimale Temperatur trägt nicht nur zum Wohlbefinden bei. Sie bewirkt auch nachweislich, dass Sie bessere und konstantere Leistungen aus sich herausholen.* Mit ihrer Heiz- und Lüftfunktion in Sitz- und Rückenfläche reguliert die Klimatechnologie von Klöber Wärme und Kälte direkt an den Körperkontaktstellen. Ihre High-Performance-Temperatur liegt so ganz in Ihrem Einflussbereich.

* Quelle: Cornell‘s Human Factors and Ergonomics Laboratory

Der Wissenschaftler Alan Hedge vom Cornell’s Human Factor and Ergonomics Laboratory erforschte den Zusammenhang von Raumtemperatur und Produktivität. In einem Versuch ermittelte er die Zeit, die seine Probanden bei unterschiedlichen Temperaturen am Arbeitsplatz verbrachten und wie hoch die Fehlerquote bei ihren Tätigkeiten lag.

Das Ergebnis

Bei einer Raumtemperatur von 25 °C lag die Produktivität der Testpersonen bei 100 Prozent, die Fehlerquote bei 10 Prozent.

Bei einer Raumtemperatur von 20 °C hingegen lag die Produktivität nur noch bei 54 Prozent, die Fehlerquote bei 25 Prozent.

ENTDECKEN SIE EINE NEUE DIMENSION
DES KOMFORTS. AUF KNOPFDRUCK.

Die Klöber Klimatechnologie eröffnet eine neue Dimension des Sitzkomforts. Die individuell einstellbare Sitztemperatur sorgt für ein bisher ungekanntes Wohlgefühl am Arbeitsplatz. Auch die Bedienung ist kinderleicht: Die Funktionen Wärmen und Lüften sind per Knopfdruck zweistufig regelbar und schalten sich von selbst ab, wenn Sie vom Stuhl aufstehen. Mehr Komfort geht nicht.

DAS IST FUNKTIONIERENDE HAUSTECHNIK
IN FORM EINES STYLISCHEN BÜROSTUHLS.

Großflächige Fensterfronten, mangelnde Heizungskapazität, Zugluft, fehlende Klimatisierung oder alte Fenster mit niedriger Oberflächentemperatur – die Lösung solcher Probleme in Bestandsgebäuden ist oft aufwändig oder teuer. Unsere Antwort darauf: der Klöber Bürostuhl mit Klimatechnologie. Er hat direkten Einfluss auf den thermischen Komfort am Arbeitsplatz und verbessert ihn spürbar.

ENERGIE: HEIZEN UND KÜHLEN
VERBRAUCHT SIE,
DIE KLIMATECHNOLOGIE SPENDET SIE.

Die Klimafunktion am Bürostuhl kann den Energieverbrauch am Arbeitsplatz positiv beeinflussen. Hier zählt jedes Grad. Wird die Raumtemperatur während der Heizperiode um nur 1 Grad gesenkt, mindert das die Heizkosten um 6 %. Jedes Grad, um welches die Klimaanlage im Sommer höher eingestellt ist, spart rund 4 % elektrische Energie. Die Energie für die Heizung oder Lüftung im Bürostuhl wirkt im Vergleich dazu wesentlich effizienter: Wärme und Lüftung sind unmittelbar an den Körperkontaktflächen zu spüren und spenden so neue Energie.

“ES IST EINE ECHTE NEUHEIT.
UND LEICHT ZU BEDIENEN.“

Martin Hendricks, Dyck&Stratemann, Wolfsburg

LÄSST AUCH DIE WISSENSCHAFT NICHT KALT:
DIE KLÖBER KLIMATECHNOLOGIE.

Die Klimastuhl-Studie des Fachgebietes FACILITY Management und Technische Gebäudeausrüstung der TU Kaiserslautern, die als Feldstudie im Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz in Kaiserslautern durchgeführt wurde, macht deutlich: „Ein Bürostuhl mit Klimafunktion kann das thermische Empfinden und somit auch den thermischen Komfort am Arbeitsplatz
beeinflussen.“

Getestet in Zusammenarbeit mit

ein Gemeinschaftsprojekt von

DIE MEISTEN AUTOS HABEN EINE SITZHEIZUNG. ABER NUR DIE WENIGSTEN HABEN AUCH EINE SITZLÜFTUNG.

Limousinen-Luxus am Schreibtisch: Mit der Klimatechnologie stellt Klöber Komfort von Premium-Autos für den professionellen Büroalltag bereit. Die Heizungsfunktion wärmt bis maximal 37°C. Dies entspricht der Körpertemperatur eines gesunden Menschen. Die Lüftungsfunktion lässt Feuchtigkeit bis zu 95% im Sitz und bis zu 74% in der Rückenlehne verdunsten – und führt dadurch überschüssige Wärme vom Körper ab.

WIDERSETZEN SIE SICH
HITZE UND KÄLTE.
IMMER UND ÜBERALL.

In diesen Situationen hilft Ihnen die Klöber Klimatechnologie:

GROSSRAUMBÜRO, IT- UND PHARMA-REINRÄUME, EMPFANGSHALLEN, ÖFFENTLICHE BEREICHE IN FLUGHÄFEN UND BAHNHOFSHALLEN, VOR FENSTERFRONTEN, IN ARBEITSCONTAINERN, LABORE, STARK KLIMATISIERTE RÄUME, COUNTER-ARBEITSPLÄTZE, FOOD-/LOGISTIK-HALLEN, HEALTH-SEKTOR, HÄUSER MIT NIEDRIGER HEIZLEISTUNG, BEI FEHLENDER KLIMATISIERUNG, BEI ZUGLUFT, FOYERS, PFÖRTNERHÄUSER …

EINE TECHNOLOGIE
VIELE (ZUFRIEDENE) GESICHTER.

Die Klöber Klimatechnologie ist erhältlich in den Klöber Drehstuhlmodellen Mera und Moteo. Sie erhalten sie in zahlreichen Ausführungsvarianten.

Mera variiert je nach Wunsch und Anforderung. Vom Teamarbeitsplatz bis zum Chefbüro, vom einfachen Multitalent bis zur hochwertigen Ausstattung. Der Stuhl für alle Anwendungen im Büro ist dabei sympathisch und dynamisch. Mera passt in Form, Funktion und Preis-Leistungsverhältnis.

Im Office, im Management-Büro oder in der Konferenz unterstützt Moteo ganz selbstverständlich gesundes bewegtes Sitzen. Sein mehrfach ausgezeichnetes Design vereint intelligent Innovation und Funktion.

10 GUTE
GRÜNDE

ABSOLUTE
BEWEGUNGSFREIHEIT

Dank kabellosem Akkubetrieb mit Lade-Kontrollanzeige. Ideal für jeden Arbeitsplatz.

ECHTES
ENERGIEBÜNDEL

„Überstundenfreundlich“ dank einer Akkulaufzeit von bis zu 16 Stunden. Ladezeit
ca. 4 Stunden.

INTELLIGENZ INKLUSIVE

Die Klimafunktion schaltet beim Aufstehen automatisch ab. So haben Sie den Kopf frei für anderes.

DA SITZT EINFACH ALLES

Die Klimatechnologie kommt aus dem Hause Klöber, dem Spezialisten für qualitativ hochwertige Bürositzmöbel.

EINE SAUBERE SACHE

Der Drehstuhl Mera ist in entsprechender Ausführung kompatibel für Reinräume, die nach ISO 14644-1 zertifiziert sind.

RUNDUM GUT
KLIMATISIERT

Die Heiz- bzw. Lüftfunktion wirkt in Sitz- und Rückenfläche. Für maximalen Temperaturkomfort.

WELLNESS AM
ARBEITSPLATZ

Entspannung und positive gesundheitliche Wirkung durch „Wärme-Anwendung“.

ARBEITEN AUF
BETRIEBSTEMPERATUR

Eine optimierte Sitztemperatur fördert Produktivität und Wohlbefinden im Büro. Nachweislich.

WOHLFÜHLEN AUF
KNOPFDRUCK

Die Funktionen Wärmen und Lüften sind zweistufig regelbar – für die individuelle Wohlfühltemperatur.

OPTISCH DISKRET

Die Klimatechnologie verbirgt sich im Stuhlinneren und fällt erst auf, wenn sie wärmt oder lüftet.

SIE MÖCHTEN MEHR INFORMATIONEN? ODER PROBESITZEN?
SCHICKEN SIE UNS IHRE KONTAKTDATEN!

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, die wir für die Kontaktaufnahme benötigen.